Yogatherapie

Komplementärtherapeutische Einzelarbeit

Du leidest unter Stress, Rückenschmerzen oder Verdauungsproblemen?

Dich plagt Kopfweh, Schlaflosigkeit oder Tinnitus?

Dir fehlt Energie und Schwung, du wünschst dir mehr Ausstrahlung und Durchsetzungsvermögen?

Du willst etwas in deinem Leben verändern, weisst aber nicht genau, was?

Zeit, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen!

Gemeinsam entwickeln wir ein yogatherapeutisches Übungsprogramm für dich:

  • abgestimmt auf deine Bedürfnisse, Möglichkeiten und Ziele

  • orientiert an den Säulen des Yoga:

    Entspannung, Atem- und Körperübungen, Meditation,

    bewusste Ausrichtung des Geistes, Ernährung

Ersttermin

Gespräch, Anamnese und Körperstatus

Zusammenstellung der ersten Yogapraxis

 

Dauer 60-90 Minuten

Folgetermine

In Absprache nach 2-4 Wochen

Gespräch mit Rückmeldungen und

Anpassung der Yogapraxis

 

Dauer 60 Minuten

Übungsplan als Erinnerungshilfe für daheim
Übungsplan als Erinnerungshilfe für daheim

Voraussetzung

Du willst selbst etwas für dich tun. Yogatherapie ist keine Pille, die man einmal nimmt und dann wird alles gut. Yogatherapie ist eine Methode der Komplementärtherapie, die so soft wie möglich genossen werden will, selbstständig und mit Freude.

Vorkenntnisse im Yoga sind nicht nötig.

Ort

Nach Vereinbarung. Zum Beispiel bei dir daheim.

Kosten

120 CHF pro Stunde